Auberginen-Cannelloni

Auberginencannelloni

Zutaten:

  • 1 orange Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
  • 240 g Dosentomaten
  • 75 ml Orangensaft
  • 1 Tl Honi
  • 2 Auberginen
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 75 g Ziegenfrischkäse
  • 150 g Ricotta
  • 1 El Semmelbrösel
  • Basilikum

Zubereitung:

  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, Paprika würfeln und in Öl andünsten.
  • Dosentomaten und Orangensaft dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken und in eine Auflaufform geben.
  •  Aubergine in dünne Scheiben schneiden, mit Öl bestreichen und Salzen. 3-4 Minuten im Backofengrill von jeder Seite 3-4 Minuten grillen.
  • Füllung
    • getrocknete Tomaten fein würfeln
    • Ziegenkäse, Semmelbrösel, Salz und Pfeffer sowie die Tomaten fein rühren. Basilikum dazu geben.
  • Auberginen mit jeweils einem Esslöffel Füllung füllen und aufrollen. Dann mit der „Naht“ nach unten in die Auflaufform setzen.
  • Bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

Mit Brot oder Couscous servieren.

Please follow and like us:
Facebook
Google+
http://heideblitz.net/auberginen-cannelloni/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
http://heideblitz.net/auberginen-cannelloni
Twitter
INSTAGRAM