Auberginenzitronenrisotto

 

Zutaten:

  • 2 Auberginen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Risottoreis
  • 90 ml Weißwein
  • 600 ml Gemüsefond
  • Schale einer Zitrone
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 20 g Butter
  • 50 g Parmesan
  • Basilikum

Zubereitung:

  • Eine Aubergine unter dem Backofengrill 45 – 60 Minuten grillen. Wenn sie weich ist, herausnehmen und von der Schale lösen und grob hacken. Salzen.
  • Zweite Aubergine Würfeln und in Olivenöl anbraten. Salzen.
  • Zwiebel würfeln und in Öl glasig dünsten, Knoblauch zerdrückt dazu und den Reis zufügen und kurz mit angehen lassen.
  • Weißwein zugießen und kochen lassen, bis er fast verkocht ist.
  • Heißen Gemüsefond nach und nach zugeben und dabei ständig rühren.
  • Wenn der Fond aufgebraucht ist, Zitronenschale, Zitronensaft, geröstete Aubergine, Butter, Parmesan und ordentlich Salz zufügen. Kurz ruhen lassen. Abschmecken.
  • Risotto mit den gebratenen Auberginenscheiben, etwas Parmesan und Basilikum servieren
Please follow and like us:
Facebook
Google+
http://heideblitz.net/auberginenzitronenrisotto/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
http://heideblitz.net/auberginenzitronenrisotto
Twitter
INSTAGRAM