Geschmorter Kürbis-Bohnen-Eintopf

Kürbis-Schmortopf

Zutaten:

1 Hokkaido (oder Butternut-Kürbis)

2 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 kleine Dose Cannellini-Bohnen

1 Tomaten

1 El Butter

2 El Olivenöl

2 El Weißweinessig

2 El brauner Zucker

2 Stiele Salbei

1 Lorbeerblatt

Petersilie

Zubereitung:

  • Kürbis würfeln (Butternut schälen), ebenso die Zwiebel und den Knoblauch sowie die Tomate.
  • Butter und Öl in einem Bräter erhitzen und Zwiebel und Knobi dazugeben.
  • Kürbis untermischen und mit anbraten.
  • Mit Essig ablöschen, Bohnen, Tomaten, 200 ml Wasser, Zucker, Salbei und Lorbeer dazu.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz aufkochen lassen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 30-40 min offen garen.
  • Gehackte Petersilie zum Schluss darauf geben.

Dazu passen vegetarische Bratwürstchen, die separat angebraten werden und zum Schluss zum Schmortopf gegeben werden.

Please follow and like us:
Facebook
Google+
http://heideblitz.net/geschmorter-kuerbis-bohnen-eintopf/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
http://heideblitz.net/geschmorter-kuerbis-bohnen-eintopf
Twitter
INSTAGRAM