Marokkanischer Auberginensalat

Auberginensalat marokkanisch

Zutaten:

  • 2 Auberginen
  • Zitronensaft
  • 1 rote und 1 gelbe Paprika
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Tl Paprikapulver
  • 1/2 – 1 Chilischote
  • 1/2 Bund Petersilie

Zubereitung:

  • Auberginen in Scheiben schneiden (ca. 2 cm), mit Zitronensaft bestreichen und salzen. Im Sieb Wasser ziehen lassen (30 min).
  • Paprika entkernen und im Backofengrill grillen, bis die Paprika fast schwarz ist und Blasen wirft.
  • Kurz die Paprika in Gefrierbeutel geben, dann lässt sich die Haut nach dem Abkühlen leichter häuten.
  • Aubergine in Wasser abspülen, würfeln und scharf anbraten.
  • Paprika ebenfalls würfeln und mit den Auberginenwürfeln vermengen.
  • 3 El Olivenöl und 2 El Zitronensaft mit der Zwiebel, Paprikapulver und der gehackten Chili verrühren und unter die Auberginenwürfel geben. Vor dem Servieren gehackte Petersilie daz
Please follow and like us:
Facebook
Google+
http://heideblitz.net/marokkanischer-auberginensalat/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
http://heideblitz.net/marokkanischer-auberginensalat
Twitter
INSTAGRAM