Profiteroles

Zutaten:

  • 130 ml Wasser
  • 50 g Butter
  • Prise Salz
  • 80 g Mehl
  • 2 Eier
  • 100 g dunkle Schokolade
  • 300 ml Sahne
  • 2 EL Puderzucker

Zubereitung:

  • Wasser zum Kochen bringen und Butter einrühren.
  • Prise Salz dazu und vom Herd ziehen.
  • Das Mehl zum Wasser geben, Topf zurück auf den Herd und kräftig mit einem Holzlöffel rühren, bis ein homogener Teig entsteht und auf dem Topfboden ein weißer Film entsteht.
  • Masse etwas abkühlen lassen.
  • Eier in den lauwarmen Teig einarbeiten.
  • Mit einem Spritzbeutel kleine Häufchen auf das Backpapier setzen. (ca. 2 TL)
  • Im Backofen eine Tasse mit Wasser auf den Boden stellen, Profiteroles bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
  • Sahne steif schlagen, Zucker dazu.
  • Profiteroles mit der Sahne befüllen, dazu mit dem Finger ein kleines Loch in die Unterseite drücken und mit einem Spritzbeutel mit Sahne auffüllen.
  • Schokolade im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und anschließend die übrige Sahne unterrühren.
  • Profiteroles stapeln und mit Schokosoße übergießen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
http://heideblitz.net/profiteroles/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
http://heideblitz.net/profiteroles
Twitter
INSTAGRAM