Romanesco-Erdnuss-Curry (vegan)

Zutaten:

  • 1 Süßkartoffel
  • 1 Romanesco
  • 1 Blumenkohl
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL rote Currypaste
  • 0,5 cm Ingwer
  • 80 g Erdnussbutter (crunchy)
  • 200 ml Kokosmilch

 

Zubereitung:

  • Kohlröschen in Salzwasser kochen, bis sie gar sind und beiseite stellen.
  • Zwiebel und Knoblauch würfeln und in etwas Öl glasig dünsten, Currypaste, Erdnussbutter dazu und etwas anrösten.
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen und gewürfelte Süßkartoffel dazu.
  • Wenn die Kartoffel gar wird, Kokosmilch unterrühren und salzen und pfeffern. Röschen dazu und kurz erhitzen.
  • Abschmecken. Fertig.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
http://heideblitz.net/romanesco-erdnuss-curry-vegan/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
http://heideblitz.net/romanesco-erdnuss-curry-vegan
Twitter
INSTAGRAM