Spinatcannelloni

Spinatcannelloni

Zutaten:

  • 600 g frischer Spinat
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Ricotta
  • 1 Dose Tomaten (gewürfelt)
  • Basilikum, Oregano, Salz, Pfeffer
  • 10 Cannelloniröllchen
  • Käse zum Gratinieren (150 g Mozzarella)

Zubereitung:

  • Spinat waschen und fein schneiden
  • Eine Zwiebel und Knoblauchzehe würfeln und in etwas Öl anbraten, Spinat dazu und dünsten.
  • Gut mit Salz und Pfeffer würzen und Ricotta unterrühren. Beiseite stellen.
  • Die zweite Zwiebel würfeln und ebenfalls dünsten. Dosentomaten dazu und mit Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Auflaufform mit Tomatensoße bedecken.
  • Cannelloniröllchen mit Spinatmischung füllen (Dazu die Füllung in einen Gefrierbeutel geben und eine Ecke abschneiden. Dann wie mit einem Spritzbeutel die Röllchen befüllen).
  • Röllchen in die Soße legen, mit etwas Käse bestreuen und 15 min bei 180 Grad backen
Please follow and like us:
Facebook
Google+
http://heideblitz.net/spinatcannelloni/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
http://heideblitz.net/spinatcannelloni
Twitter
INSTAGRAM