Veganes Snickers Cheesecake-Dessert

 

Zutaten:

  • 300 g Datteln
  • 100 g Walnüsse
  • 180 g Cashew
  • 70 ml Ahornsirup
  • 120 ml Madelmilch
  • 45 ml Olivenöl
  • 30 ml Zitronensaft
  • 100 g gesalzene und geröstete Erdnüsse
  • 60 g dunkle Schokolade
  • 1 TL Kokosöl

Zubereitung:

  • Boden:
    • Walnüsse im Mixer mahlen, anschließend 200 g Datteln mahlen und am Ende beides mit einer Prise Salz vermengen.
    • Auf dem Boden einer kleinen, mit Backpapier ausgelegten Auflaufform verteilen und festdrücken.
  • Füllung:
    • Cashew mit kochendem Wasser übergießen und eine Stunde einweichen lassen.
    • Cashew im Mixer möglichst fein zerkleinern, anschließend, Ahornsirup, Mandelmilch, Olivenöl und Zitronensaft dazu.
    • Masse auf dem Boden verteilen.
  • Topping:
    • 100 g Datteln im Mixer pürieren und anschließend nach und nach heißes Wasser dazu, bis eine „Karamellsoße“ entsteht.
    • Karamellsoße auf der Füllung verteilen.
    • Schokolade mit Kokosöl im Wasserbad erhitzen und zusammen mit den Erdnüssen auf dem Dessert verteilen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
http://heideblitz.net/veganes-snickers-cheesecake-dessert/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
http://heideblitz.net/veganes-snickers-cheesecake-dessert
Twitter
INSTAGRAM