Macarons-Grundrezept

Zutaten (für ein Blech):

  • 45 g gemahlene Mandeln
  • 75 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß (36 g)
  • 10 g Zucker
  • Lebensmittelfarbe

Zubereitung:

  • Mandeln und Puderzucker fein sieben
  • Eiweiß steif schlagen, wenn es steif wird, Zucker dazu und so lange schlagen, bis es ganz fest ist.
  • Zucker und Mandeln in drei Portionen zum Eiweiß sieben und vorsichtig unterheben.
  • Nach Lust und Laune Lebensmittelfarbe dazu.
  • Mit dem Spritzbeutel ca. 1-Euro-Stück große Kreise formen.
  • 30-45 min trocknen lassen.
  • Backofen auf 150 Grad vorheizen (Heißluft), die Macarons dann bei 140 Grad zwischen 14 und 16 Minuten backen.
  • Anschließend auskühlen lassen und erst dann vom Boden lösen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/macarons-grundrezept/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/macarons-grundrezept
Twitter
INSTAGRAM