Rote Bete – Ingwer – Kuchen

Zutaten:

  • 75 g Walnüsse
  • 200 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Natron
  • 250 g geraspelte Rote Bete
  • 1 EL Schale einer Orange
  • 100 g kandierter Ingwer
  • 2 Eier
  • 60 g Sauerrahm
  • 125 ml Sonnenblumenöl
  • 1 TL Zitronensäurepulver

  • 150 g Frischkäse
  • 60 g Puderzucker
  • 70 g Creme fraîche

 

Zubereitung:

  • Nüsse im Backofen bei 180 Grad für 10 Minuten rösten.
  • Mehl, Zucker, Backpulver, Natron, Salz in der Küchenmaschine schlagen.
  • Kandierten Ingwer hacken und zusammen mit der Roten Bete, Orangenschale und den Walnüssen zur Teigmasse geben. (nicht rühren)
  • Eier und Sauerrahm mit dem Schneebesen verrühren, Öl und Zitronensäure dazu und anschließend auf die Rote-Bete-Masse geben und jetzt alles vermengen.
  • Teig in einer gefetteten Springform (20 cm) geben und  bei 195 Grad für ca. 50 Minuten backen.
  • Topping:
    • Frischkäse ca. 10 Minuten glatt rühren.
    • Puderzucker untermischen, Creme fraîche ebenfalls dazu und alles schön glatt rühren.
    • Topping auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/rote-bete-ingwer-kuchen/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/rote-bete-ingwer-kuchen
Twitter
INSTAGRAM