Karamellbaiser – Karamellmeringues

Da ich Eiweiß übrig hatte (wegen der Mantı), habe ich noch spontan die Karamellbaiser gemacht. Hierfür braucht man nur noch Zucker, das hat man ja eigentlich immer zuhause.

Zutaten:

  • 175 g Zucker
  • 3 Eiweiß

Zubereitung:

  • 50 g Zucker im Topf vorsichtig erhitzen und zu Karamell werden lassen.
  • Karamell auf ein Backblech gießen und dort vollständig abkühlen lassen.
  • Abgekühltes Karamell zerbrechen und im Mixer möglichst fein mahlen. Anschließend mit dem restlichen Zucker vermengen.
  • Eiweiß mit einer Prise Salz ganz steif schlagen.
  • In den Eischnee den Karamellzucker vorsichtig einrieseln lassen und so lange weiter schlagen, bis er fest ist.
  • Bei 120 Grad für 90 Minuten backen/trocknen lassen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/karamellbaiser-karamellmeringues/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/karamellbaiser-karamellmeringues
Twitter
INSTAGRAM