Karotten-Aprikosen-Röllchen

Karotten-Aprikosen-Röllchen1

Zutaten:

    • Röllchen
      • 6 Karotten
      • 1 Tasse Semmelbrösel oder 3 Scheiben Brot vom Vortag
      • 2 Frühlingszwiebel
      • 10 getrocknete Aprikosen
      • 3 Tl Pinienkerne
      • 1 Ei
      • 1 Chili
      • 1/2 Bund Dill
      • etwas Basilikum
      • Salz, Pfeffer,
      • etwas Mehl
      • Sonnenblumenöl
    • Joghurt
      • 200 ml Joghurt
      • 1/2 Bund Dill
      • 1/2 Knoblauchzehe
      • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Karotten raspeln und 25 Minuten über Dampf garen (nicht kochen)
  • Joghurt: Knoblauch pressen und mit dem Joghurt und fein geschnittenem Dill verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Brot zerkleinern, Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden, Aprikosen würfeln.
  • Pinienkerne in Pfanne rösten.
  • Noch warme Karotten zerdrücken. ZusammKarotten-Aprikosen-Röllchen2en mit Brot, Aprikosen, Frühlingszwiebel und Pinienkernen mit einer Gabel vermengen.
  • Ei, Chili und Gewürze dazu.
  • Kleine Rollen formen (wenn die Masse zu feucht ist, etwas Mehl dazu) und in Öl braten (dabei mehrmals wenden)
  • Röllchen auf Küchenpapier legen und anschließend zusammen mit dem Dilljoghurt servieren.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/karotten-aprikosen-roellchen/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/karotten-aprikosen-roellchen
Twitter
INSTAGRAM