Kürbis – Spinat – Gorgonzola

Zutaten:

  • 400 g Kürbis
  • 1 EL Olivenöl
  • 5 Blätter Salbei
  • 300 g Spinat
  • Ei
  • 100 Crème double
  • 75 g Gorgonzola
  • 40 g Walnüsse

Zubereitung:

  • Kürbis würfeln, mit Öl beträufeln und mit gehacktem Salbei ca. 30 Minuten bei 200 Grad backen.
  • Spinat putzen und in Salzwasser blanchieren, anschließend hacken.
  • Ei, Crème couble, Gorgonzola, Spinat verrühren, salzen un pfeffern.
  • Wenn Kürbis gar ist, mit der Käse-Spinat-Mischung bedecken und bei 140 Grad 30 Minuten backen.
  • Walnüsse hacken und ohne Fett rösten.
  • Mit den Walnüssen bestreuen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/kuerbis-spinat-gorgonzola/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/kuerbis-spinat-gorgonzola
Twitter
INSTAGRAM