Mairübchen mit Sesamkruste

Mairüben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten:

  • 2-3 kleine Mairübchen
  • etwas Öl, Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch
  • 2 Eier
  • 40 g Sesam
  • 2 El Semmelbrösel
  • nach Wunsch Salat und Essig-Öl-Dressing

Zubereitung:

  • Mairüben schälen, halbieren und in einer Auflaufform mit Alufolie abgedeckt ca. 20 min backen bei 180 Grad.
  • Ei trennen und Eischnee schlagen. Schnittlauch, Sesam und Semmelbrösel sowie Salz und Pfeffer unterrühren.
  • Eimasse auf den fast garen Mairüben verteilen und nochmals 10 min backen.
  • Rüben auf/mit einem Salat servieren.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/mairuebchen-mit-sesamkruste/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/mairuebchen-mit-sesamkruste
Twitter
INSTAGRAM