Zucchini-Baba-Ganoush

Zutaten:

  • 3 Zucchini
  • 60 g griechischer Joghurt
  • 15 g Gorgonzola
  • 1 Ei
  • 15 g Pinienkerne
  • 15 g Butter
  • etwas Chili
  • 1 Tl Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Za’atar
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Ganze Zucchini auf dem Grill (oder im Backofen) ca. 45 Minuten grillen, bis sie schwarz und weich sind.
  • Fruchtfleisch der etwas abgekühlten Zucchini herauskratzen und im Sieb abtropfen lassen.
  • Zucchinifleisch zerdrücken und mit zerdrückter Knoblauchzehe und Salz und Pfeffer vermengen. Abschmecken.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen, Pinienkerne dazu und diese braten. Chiliflocken und Zitronensaft dazu.
  • Joghurt, Gorgonzola und Ei im Topf etwas erwärmen (keinesfalls kochen). 3 Minuten.
  • Zucchini und Joghurtmasse auf einer Platte anrichten, mit Pinienkernen und Butter darauf verteilen und anschließend mit Za’atar bestreuen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/zucchini-baba-ganoush/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/zucchini-baba-ganoush
Twitter
INSTAGRAM