Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen 1

Zutaten:

  • Teig
    • 250 g weiche Butter
    • 200 g Zucker
    • 2 Pck. Vanilin
    • 2 Eier
    • 400 g Mehl
    • 50 g Kakao
    • 40 g Speisestärke
    • 1 Pck. Backpulver
    • 1 große Dose Aprikosen
  • Füllung
    • 750 g Magerquark
    • 250 g Zucker
    • 2 Pck. Vanillin
    • 2 Pck. Vanillepuddingpulver
    • 4 Eier
    • 125 ml Sahne
    • 250 g Butter

Zubereitung:

  • Teig:
    • Butter, Zucker, Vanillin schlagen
    • Eier dazu geben
    • Mehl, Kakao, Speisestärke und Backpulver mischen und zur Buttermischung sieben und rühren
    • Eine Kugel formen und 60 min im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Füllung:
    • Alle Zutaten (außer Butter) verrühren.
    • Butter schmelzen und im Strahl zu den restlichen Zutaten rühren.
  • Kuchen:
    • 1/3 des Teigs auf einem Blech verteilen
    • abgetropfte Aprikosen darauf, dann mit Füllung übergießen.
    • restlichen Teig in Zupfen darauf
    • 60 min bei 175 Grad backen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/russischer-zupfkuchen/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/russischer-zupfkuchen
Twitter
INSTAGRAM