Rosenkohl trifft Maronen

Zutaten: (für 2)

  • 500 g frischer Rosenkohl
  • 3 Kartoffeln
  • 150 g Maronen (vakuumiert)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Rosenkohl säubern (Strunk abschneiden und äußere Blätter entfernen). Strunk kreuzweise einschneiden.
  • Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden (ungefähr die Grüße des Rosenkohls).
  • Rosenkohl und Kartoffeln in kochendem Salzwasser 20 Minuten kochen lassen.
  • Nach 20 Minuten das Wasser abgießen und die Maronen untermengen. Eventuell mit etwas Gemüsebrühe aufgießen.
  • Salzen und pfeffern.

 

 

 

Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/827-2/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/827-2
Twitter
INSTAGRAM