Gefülltes Brot

Zutaten:

  • Teig
    • 150 ml Vollmilch
    • 1/3 Hefewürfel
    • 350 g Mehl (550)
    • 1 TL Zucker
    • 50 ml Sonnenblumenöl
    • 1 Ei
    • 1 Eigelb
    • Salz
  • Füllung
    • 80 g Créme Fraîche
    • 100 g frischer Spinat
    • 20 g Basilikum
    • 100 g Pecorino
    • 250 g Taleggio
    • 150 g halb getrocknete Tomaten (dazu 400 g Tomaten mit etwas Öl bei 190 Grad für 50 Minuten backen)
  • Und:
    • 1 Ei
    • Mohn

Zubereitung:

  • Milch erwärmen, Hefe darin auflösen und 10 Minuten stehen lassen.
  • Alle Zutaten mit 1/2 TL Salz in der Küchenmaschine kneten. 2 Minuten auf niedriger Stufe, 7 Minuten auf höchster.
  • Teig in geölter Schüssel 1 Stunde gehen lassen
  • Teig ausrollen und mit Tuch bedeckt 30 Minuten gehen lassen.
  • Für die Füllung den Spinat putzen und fein hacken. Pecorino grob reiben, Taleggio würfeln.
  • Teig mit Créme Fraîche bestreichen, 1/2 TL Salz darauf, 
  • Restliche Zutaten für die Füllung vermengen und ebenfalls auf dem Teig verteilen. 
  • Teig aufrollen und mit Nahtstelle nach unten auf dem Backblech nochmals 30 Minuten gehen lassen.
  • Rolle mit verquirltem Ei bestreichen, mit Mohn bestreuen 
  • In vorgeheizten Backofen bei 220 Grad für 10 Minuten backen, dann Backofen auf 180 Grad herunterstellen und weitere 25 Minuten backen lassen.
  • Etwas abkühlen lassen und dann: genießen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/gefuelltes-brot/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/gefuelltes-brot
Twitter
INSTAGRAM