Laugenkastanien

Zutaten:

  • 10 g Hefe
  • 250 g Mehl Type 550
  • 20 g Butter
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Backmalz
  • 50 g Kaisernatron

Zubereitung:

  • Hefe in 140 ml lauwarmen Wasser auflösen und 1 Stunde ruhen lassen
  • Mehl, Butter, Sirup, Salz und Backmalz zum Hefewasser geben und so lange verkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst.
  • 1,5 Stunden ruhen lassen.
  • Teig mehrmals kneten und 19 Teiglinge zu je 24 g zu Kugeln formen.
  • Mit einem Geschirrtuch abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen.
  • 50 g Kaisernatron in einem Liter kochendem Wasser auflösen.
  • Teiglinge 30 Sekunden in die heiß Lauge tauchen und anschließend abtropfen lassen.
  • Mit einer Schere in die Teiglinge schneiden und die Schnittfläche etwas öffnen.
  • Bei 200 Grad Ober-Unterhitze 15-20 Minuten backen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/laugenkastanien/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/laugenkastanien
Twitter
INSTAGRAM