Mandelmus

Mandelmus ist wahnsinnig teuer, deshalb liegt es nahe, es selbst zu machen. Das ist nicht schwer, vorausgesetzt man hat einen Mixer, der nicht allzu schnell in die Knie geht. Gebraucht werden lediglich Mandeln, am besten bereits geschälte.

Für 200 g Mandelmus benötigt man also 200 g Mandeln.

  1. Mandeln zu Mehl mixen, anschließend den Mixer etwas erholen lassen.
  2. So lange weiter mixen (eventuell mit kleinen Erholungspausen), bis eine schön cremige Masse entsteht. Man benötigt dabei etwas Geduld. Nach dem Mehl entsteht irgendwann eine feste Masse, dann tritt das Öl der Mandeln aus und es wird zu einer cremigen Masse. Wer es noch cremiger mag, kann noch 1-2 EL Pflanzenöl dazu geben. Fertig.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/mandelmus/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/mandelmus
Twitter
INSTAGRAM