Shalgam ka Salan – Rüben in pikanter Joghurtsauce

Zutaten (für zwei):

  • 500 g Rüben
  • 250 g Kartoffeln
  • 100 g Joghurt
  • 2 El Mehl / eigentlich Kichererbsenmehl
  • 50 g Ghee
  • 1 Zwiebel
  • 1 cm Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 1 Tl gemahlener Koriander
  • 1/2 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Tl Chilipulver
  • 1/2 Tl gemahlene Kurkuma
  • 1/2 Tl Zucker
  • 1/2 Tl Garam Masala
  • 2 El Korianderblätter gehackt
  • Salz

Zubereitung:

  • Rüben und Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • Joghurt und Mehl verrühren.
  • Mit je 20 g Ghee zuerst die Rüben, dann die Kartoffeln separat anbraten, bis das Gemüse schön braun ist. Anschließend auf Küchenpapier legen.
  • Zwiebel, Ingwer und Chili hacken und im restlichen Ghee schmoren bei mittlerer Hitze. Koriander, Kreuzkümmel, Chilipulver und Kurkuma dazu, wenn die Zwiebel braun sind.
  • Gemüse und Joghurt dazu, sowie Zucker ein TL Salz und 70 ml Wasser. 20 min köcheln lassen.
  • Mit Garam Masala und Koriander bestreuen.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/shalgam-ka-salan-rueben-in-pikanter-joghurtsauce/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/shalgam-ka-salan-rueben-in-pikanter-joghurtsauce
Twitter
INSTAGRAM