Tajine mit Backpflaumen und Rüben

Zutaten:

  • 2 El Olivenöl
  • 2 El Ghee
  • 3 Schalotten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Tl Galgant
  • 2 Tl Zimt
  • 2 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 6 junge Rüben (ca. 500 g)
  • 2 Karotten
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 150 g getrocknete Pflaumen
  • 2 El Honig
  • Salz, Pfeffer, Chili (Pul Biber)
  • Sesam
  • Mandelblättchen

Zubereitung:

  • Zwiebel vierteln, Möhren und Rüben in Würfel schneiden.
  • Öl und Ghee in Topf erhitzen und Schalotten bzw. Zwiebel darin garen. Nach einigen Minuten Gewürze, Rüben und Karotten dazu und ebenfalls anschwitzen.
  • Mit Brühe ablöschen und Pflaumen und Honig dazu. Salzen und pfeffern.
  • Topf für 40 Minuten mit geschlossenem Deckel bei 160 Grad schmoren.
  • Pul biber, Sesam und Mandelblättchen zum Abschluss auf dem Gemüse verteilen.
  • Couscous oder Fladenbrot dazu.
Please follow and like us:
Facebook
Google+
https://heideblitz.net/tajine-mit-backpflaumen-und-rueben/
Twitter
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Google+
https://heideblitz.net/tajine-mit-backpflaumen-und-rueben
Twitter
INSTAGRAM